Zentrum für Elektrobiologie

Im nicht mehr genutzten Schulhaus des Hitzkircher Ortsteils Retschwil ist das Zentrum für Elektrobiologie entstanden. Im Fokus stehen Fragen zu elektromagnetischen Feldern und deren biophysikalischen Wirkungen auf lebende Organismen sowie die Schutzmassnahmen für unerwünschte oder beeinträchtigende Phänomene. Es werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse im einschlägigen Bereich aufgezeigt, Vorträge und Schulungen angeboten.

Weiterführende Infomationen / Downloads

www.spini.ch

www.mensch-und-technik.ch

Das Zentrum für Elektrobiologie befindet sich im ehemaligen Schulhaus Retschwil, hoch über dem Baldeggersee.