Gesundheitszentrum Luzerner Seetal

Kurzbeschrieb
Die Attraktivität einer ländlichen Region, die sich als ausgeprägte Wohnregion positionieren und profilieren will, ist abhängig von der Qualität der Gesundheitsversorgung vor Ort. Mit dem Projekt wurden innovative Lösungsansätze erarbeitet und in der Praxis erprobt.

Partner

  • Alle regionalen Akteure im Gesundheitswesen
  • Kantonale Institutionen und Organisationen des Gesundheitswesens
  • Gesundheits- und Sozialdepartement des Kantons Luzern
  • Gesundheitsförderung Schweiz

Das Projekt dauert von Anfang 2008 bis Ende 2010.

Weiterführende Informationen / Projektbeschrieb

Der Allgemeinmediziner Dr. Dino Schlamp hat in Hitzkirch die erste Gruppenpraxis im Seetal eröffnet. Im Bild mit Nadja Wille, einer der Kolleginnen, unterstützt von den medizinischen Praxisassistentinnen Jasmin Hurschler, Rahel Liedtke und Sibylle Marti.